MENU

Die M-TEC Erdwärmepumpe für 4-18 kW  

CO2-Tiefensonde

Die patentierte CO2-Tiefensonde von M-TEC ist die effizienteste Form der Erdwärmenutzung die es derzeit gibt.

Die Energie aus der Tiefe des Erdreichs wird dabei kostenlos und ohne Umwälzpumpe an die Erdoberfläche befördert. Das lohnt sich, denn in 80 m Tiefe herrschen konstante Temperaturen von etwa 13 °C. Im Gegensatz zu anderen Energiequellen, wie beispielsweise Luft, ist diese Temperatur völlig wetter- und jahreszeitunabhängig.

Für jede
Anforderung

In zwei Bauformen und Leistungsstufen von 4-18 kW

Vielfältig
kombinierbar

mit Fotovoltaik, Solar oder z.B. Energiemanagement (Smart1, Loxone)

Höchste
Qualität

 Produkt, Service und Garantie aus Oberösterreich

Reduziert Ihre Heizkosten
um bis zu 25%

Ob die patentierte CO2-Tiefensonde, Tiefenbohrung mit Sole-Tiefensonde, Flächenkollektor mit Direktverdampfung oder mit Erdwärmekörben - mit einem geprüften Jahreswirkungsgrad von 5,81 zählt das österreichische Produkt weltweit zu den besten seiner Klasse.

Download Folder

Kontakt

Nutzen Sie unser Kompetenzpartner vor Ort. Weiter zu dem Partnern

Bis zu 20% höherer Wirkungsgrad durch intelligente Leistungsregelung

Holen Sie sich bis zu 80% Ihrer benötigten Energie aus der Erde. 

  • M-TEC Power-Inverter
  • Neue Einspritztechnologie
  • Smartgrid
  • Internet Inside
  • Integration von Fremdsystemen

Mehr zu den technischen Highlights ihrer
M-TEC-Wärmepumpen finden Sie hier.


Erd-Wärmepumpe
4-18 kW

Die Direktverdampfungswärmepumpe garantiert bis zu 20% höherem Wirkungsgrad. Entwickelt vom Wärmepumpen Pionier M-TEC mit rund 4 Jahrzehnten Erfahrung.